22.04.2018 - 08:40 Uhr
  ·   Löschkids vom Ith bei der Feuerwehr Behrensen (06.04.2018)    ·   Stockbrot bei den Löschkids vom Ith (16.03.2018)    ·   Dielenkuppeln in Barksen (10.03.2018)  
 
Gemeindewettbewerbe der Jugendfeuerwehren in Coppenbrügge
 
Datum: 28.05.2011 | 14:00
Einsatzart:Wettbewerbe
Einsatzort:Coppenbrügge - Stadion
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Brünnighausen JF Coppenbrügge JF Diedersen JF Herkensen
 
 

(drucken)
 
(57 Fotos)
 
(Karte)
 
(5119 Klicks)
 
(Facebook)
 

Katja Krüger - Gemeindejugendfeuerwehrpressewartin:
Wir haben alle viel geübt: sind über den Wassergraben gesprungen, haben Schläuche ein- und ausgerollt, haben Knoten gemacht und sind schnell gelaufen. Und wofür? Na, für die Wettkämpfe.
Unsere erste Chance zu beweisen was dieses Jahr in uns steckt hatten wir am 28.05 bei den Gemeindewettbewerben in Coppenbrügge. Bei optimalen Wetter - nur teilweise etwas warm - versuchten wir nun alle unser Bestes zu geben. Nebenbei stärkten wir uns mit Pommes, Würstchen und Getränken. Nachdem alle JF-Gruppen durch waren, begann die Siegerehrung. Die eingeladenen Gäste richteten Grüße aus und gratulierten allen. Vor allem betonten sie, dass manch einer durch seine Größe Vorteile hätte. Ebenfall lobte Walter Schnüll die Jugendfeuerwehren aus Brünnighausen und Herkensen, die zusammen eine Gruppe stellten, und die Jugendfeuerwehr aus Bessingen, die auch mit einer Unterstützung starteten. Nach den Wettkämpfen und den vielen Worten kam nun die von allen ersehnte Siegerverkündung.

Die Platzierung erfolgte wie folgt:
1. Platz Behrensen (1.392,5 Punkte) | Bester A-Teil (990,5 Punkte) und bester B-Teil (405 Punkte)
2. Platz Diedersen (1.376,5 Punkte)
3. Platz Herkensen/Brünnighausen (1.371,4 Punkte)
4. Platz Coppenbrügge (1.333.5 Punkte)
5. Platz Biperode (1.301,0 Punkte)
6. Platz Bessingen (1.228,0 Punkte)

Die Gruppe aus Behrensen sahnte gleich dreimal ab, da sie neben dem 1. Platz auch noch die Pokale für den besten A- und B- Teil erhielten.

Nun hoffen wir alle, dass sich unsere Mühe auch am 4.6 bei den Kreiswettbewerben zeigen und wir mit guten Platzierungen glänzen können und ganz nebenbei auch noch eine große Menge Spaß haben.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top