28.02.2020 - 15:29 Uhr
  ·   Kinderfeuerwehr "Löschteufel 112" gewinnen Jacken bei ffn (25.02.2020)    ·   Die Löschkids zu Besuch bei der Feuerwehr Hameln (21.02.2020)    ·   JHV JF Dörpe/Marienau und FF Marienau 2019 (08.02.2020)  
 
JHV JF Brünnighausen
 
Datum: 17.01.2009 | 18:00
Einsatzart:Versammlungen / Sitzungen
Einsatzort:Dorfgemeinschaftshaus
Ortswehr(en):JF Brünnighausen
 
 

(drucken)
 
(1 Fotos)
 
(Karte)
 
(2614 Klicks)
 
(Facebook)
 

Dewezet - Wir von hier (22.01.2009):
Löscheinsatz mit Playmobil
Jugendfeuerwehr simuliert Ernstfall-Szenario / „Tolles Jahr“


Im Sandburgbauen beim Jubiläum der Jugendfeuerwehr Bessingen waren sie nicht zu schlagen, bei der Dorfrallye in Bisperode nur ganz knapp: Die Jugendfeuerwehr Brünnighausen hatte bei der Jahreshauptversammlung kaum Grund zur Klage.
Jugendwart Andreas Hermsen bilanzierte die Aktivitäten der Truppe: Der Kreissternmarsch stand ebenso auf dem Programm wie das Kreiszeltlager in Bad Pyrmont. An den Übungsabenden wurde schon einmal ein Löscheinsatz mit Playmobilfiguren simuliert. In die Organisation traditioneller Feste im Dorf wie Osterfeuer und Laternenumzug sind die jungen Brandschützer eingebunden gewesen. 45 Diensttage mit insgesamt 2113 Stunden waren eine gelungene Mischung aus gemeinsamem Spaß und ernsthafter Ausbildung, berichtete Hermsen.

Dank für geopferte Zeit und Geduld

Die fünf Mädchen und sieben Jungen der Jugendfeuerwehr bereiteten sich ebenfalls auf die Kreis- und Gemeindewettbewerbe sowie die Abnahme der Leistungsspange vor. Diese höchste Auszeichnung in der Jugendwehr konnte nach erfolgreich absolvierter Prüfung an Lara Schweinebart und Birte Schütte sowie André Hermsen verliehen werden. Zwei Mädchen wechseln nach Erreichen der Altersgrenze in die aktive Ortswehr.
Dank für „ein tolles Jahr“, die geopferte Zeit und Geduld gab es für Hermsen nicht nur von seinen Jugendlichen. Viel Lob wurde ebenso von dem stellvertretenden Gemeindebrandmeister Hagen Bruns, dem stellvertretenden Gemeindejugendfeuerwehrwart Thomas Kurbgeweit und Ortsbrandmeister Martin Schütte ausgesprochen. Auch in Brünnighausen sei man auf einem guten Weg in die Feuerwehrzukunft.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top