13.12.2018 - 13:48 Uhr
  ·   JHV JF Bessingen 2018 (07.12.2018)    ·   Abschlusssitzung der Gemeindejugendfeuerwehr (29.11.2018)    ·   Abnahme der Jugendflamme 3 in Hameln (17.11.2018)  
 
Kreiszeltlager 2017 | 3. Tag
 
Datum: 24.07.2017
Einsatzort:Afferde
Kräfte:750 Teilnehmer
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Brünnighausen JF Coppenbrügge JF Dörpe/Marienau JF Diedersen Weitere Feuerwehren Rettungsdienst
 
 

(drucken)
 
(31 Fotos)
 
(Karte)
 
(1932 Klicks)
 
(Facebook)
 

Richard Babbe - FF Bessingen:
Auch der dritte Tag des Zeltlagers begann mit ergiebigen Regenschauern, sodass der geplante Besuch des Freibads Unsen buchstäblich ins Wasser fiel und kurzfristig ein Alternativprogramm in Form einer Parcoursstrecke in der Turnhalle organisiert wurde, welches sich über den gesamten Tag erstreckte, um dem schlechten Wetter zu entfliehen und den Jugendlichen trotzdem ein gutes Programm zu bieten. Nach anhaltenden Regenschauern am späten Nachmittag und dem Ein oder Anderen Zelt mit Überflutungsschäden wurden kurzfristig Kameradinnen und Kameraden der betroffenen Ortswehren zur Hilfe geholt, während im großen Essenszelt ein Abendprogramm für die Teilnehmer geboten und ein kleiner Imbiss für alle Helfer gestellt wurde. Trotz der für den morgigen Tag ebenfalls schlechten Wetterprognosen ließ sich unser Kreisjugendfeuerwehrwart und Hauptorganisator ,,Korken“ für Morgen bereits ein interessantes Programm einfallen und versprach, dass auch in den folgenden Tagen keine Langeweile aufkommen wird. Nach dieser positiven Nachricht verbrachte man gemeinsam im geheizten Essenszelt die Abendstunden bei einem gemütlichen DVD Abend ehe sich alle langsam aber sicher in ihre Zelte zurück zogen.

Als Information für alle Teilnehmer und deren Eltern, Verwandte etc. möchten wir mitgeben, dass trotz der Wetterlage kein Grund zur Sorge besteht, da für den Notfall bereits die an das Gelände angrenzende Turnhalle bereit steht und zusätzlich auf die Schnelle noch wärmende Decken für alle Teilnehmer organisiert werden konnten.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top