16.11.2018 - 04:55 Uhr
  ·   Kreissternmarsch in Emmerthal (29.09.2018)    ·   Die Löschkids zu Besuch bei der Feuerwehr Harderode (17.08.2018)    ·   Die Löschkids unterwegs bei der Feuerwehr Diedersen (14.09.2018)  
 
Abnahme der Jugendflamme 1 und 2 in Marienau
 
Datum: 11.11.2016 | 18:00 bis 19:30
Einsatzort:Marienau - Feuerwehrhaus
Kräfte:25 Jugendliche
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Brünnighausen JF Coppenbrügge JF Dörpe/Marienau JF Diedersen
 
 

(drucken)
 
(42 Fotos)
 
(Karte)
 
(2377 Klicks)
 
(Facebook)
 

Michael Bolte - Gemeindepressewart:
Heute stellten Feuerwehrbegeisterte der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Coppenbrügge ihr feuerwehrtechnisches Wissen unter Beweis. Dazu nahmen acht Jungen und Mädchen an der Prüfung zur Jugendflamme 1 und siebzehn Jugendliche an der Prüfung zur Jugendflamme 2 teil. Die Ausrichtung, mit einzelnen Stationen an denen verschiedene Prüfungsaufgaben (siehe Aufgabenstellung) zum Bestehen der Prüfungen von den Teilnehmern zu erfüllen waren, fand am Feuerwehrhaus Marienau statt. Ob sich dieser Einsatz für die Prüfungsteilnehmer gelohnt hat, erfahren sie bei ihren jeweiligen Jahreshauptversammlungen durch die Verleihung der Jugendflammen.

Aufgabenstellung:
Jugendflamme 1

Station 1: (Betreuung durch JF Coppenbrügge) - Zusammensetzung des Notrufs - Trage aufbauen
Station 2: (Betreuung durch JF Diedersen) - Knoten und Stiche
Station 3: (Betreuung durch JF Bessingen) - Schlauch auswerfen
Station 4: (Betreuung durch JF Behrensen) - Aufsuchen Unterflurhydrant - Handhabung Verteiler und Strahlrohr

Jugendflamme 2
Station 1: (Betreuung durch JF Bisperode) - Fahrzeug sichern
Station 2: (Betreuung durch JF Brünnighausen) - Standrohr setzen und spülen - Kuppeln und Lösen zweier B-Druckschläuche mit Kupplungsschlüssel
Station 3: (Betreuung durch JF Dörpe/Marienau) - Improvisierter Wasserwerfer
Station 4: (Betreuung durch JF Coppenbrügge/Diedersen) - Gerätekunde

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top