17.07.2018 - 05:56 Uhr
  ·   35 Jahre Jugendfeuerwehr Bisperode (23.06.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 8. Tag und Abbau (07.07.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 7. Tag (06.07.2018)  
 
Kreissternmarsch der Jugendfeuerwehren in Hess. Oldendorf
 
Datum: 27.09.2014
Einsatzart:Wettbewerbe
Einsatzort:Stadtgebiet Salzhemmendorf
Kräfte:58 Jugendfeuerwehren
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Brünnighausen JF Coppenbrügge JF Dörpe/Marienau JF Diedersen
 
 

(drucken)
 
(26 Fotos)
 
(Karte)
 
(3237 Klicks)
 
(Facebook)
 

Nina Schweinebart (Gemeindejugendfeuerwehrpressewartin):

Der Kreissternmarsch startete in diesem Jahr für uns in Heßlingen. Von dort aus ging es dann nach Hessisch Oldendorf. Auf dem gar nicht mal so langen und beschwerlichen Weg wurden wir immer wieder vor Herausforderungen gestellt. Die erste war Becher möglichst schnell aufeinander zu stapeln. Danach sollten drei an einen Verteiler gekuppelte Schläuche geflochten werden, wobei nur zwei Minuten gegeben waren. Die dritte Aufgabe bestand daraus, dass zwei Leute eine Schubkarre schieben sollten, in der ein Dritter saß, der mit den Füßen einen Ball in einen Kübel befördern sollte. An der nächsten Station sollten Leinenbeutel immer wieder aufgewickelt werden und anschließend in einen Kübel geworfen werden, wobei bei uns hauptsächlich Probleme beim Werfen entstanden. Als letzte Aufgabe sollte mit drei Leuten ein Minilöschangriff nachgestellt werden. Hierbei war einer Melder und zwei sind vom Verteiler aus mit jeweils einer Leitung nach vorne. Um den Weg unterhaltsamer zu machen gab es auch diesmal Aufgaben für den Weg. Zum Einen sollte ein Sudoku gelöst werden und zum Anderen sollten möglichst viele neue Worte aus den Buchstaben F E U E R W E H R gebildet werden. Am Ende des Weges gab es dann noch etwas zu essen und natürlich die Siegerehrung. Alles in allem hat der Tag großen Spaß gemacht, weil es mal neue Aufgaben waren und die Strecke gut zu laufen war. :)

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top