17.07.2018 - 05:48 Uhr
  ·   35 Jahre Jugendfeuerwehr Bisperode (23.06.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 8. Tag und Abbau (07.07.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 7. Tag (06.07.2018)  
 
Bosseltunier der Jugendfeuerwehren
 
Datum: 05.04.2014 | 14:00
Einsatzort:Bessingen
Kräfte:1/96
Ortswehr(en):JF Behrensen JF Bessingen JF Bisperode JF Brünnighausen JF Coppenbrügge JF Dörpe/Marienau JF Diedersen
 
 

(drucken)
 
(17 Fotos)
 
(Karte)
 
(3159 Klicks)
 
(Facebook)
 

Nina Schweinebart (Pressewartin der Gemeindejugendfeuerwehr):
Bosseltunier der Jugendfeuerwehren am 05.04.2014
Endlich war es wieder so weit und die Jugendfeuerwehren der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge starteten mal wieder zum Bosseln. Im vergangenen Jahr hatte die Jugendfeuerwehr Bessingen den letzten Platz belegt, daher durften sie das Turnier in diesem Jahr ausrichten. Angefangen hat es jedoch in Behrensen am Feuerwehrhaus. Dort trafen sich alle 77 Teilnehmer mit ihren 20 Betreuern um 14:00 Uhr. Nachdem die Regeln noch einmal kurz erklärt wurden ging es dann auch schon los. Die Gruppen machten sich nacheinander auf den Weg und versuchten die Kugel mit möglichst wenigen Würfen auf dem Radweg erst in Richtung Bisperode und dann schließlich nach Bessingen zu rollen. Anschließend war in Bessingen ein Kuchenbuffet aufgebaut, an dem sich alle stärken konnten. Bei der Siegerehrung gab es folgende Ergebnisse.

Die Platzierung:
1.Platz: JF Behrensen (954 Punkte)
2.Platz: JF Diedersen (959 Punkte)
3.Platz: JF Brünnighausen (963 Punkte)
4.Platz: JF Bisperode I (974 Punkte)
5.Platz: JF Dörpe/Marienau (1069 Punkte)
6.Platz: JF Coppenbrügge (1134 Punkte)
7.Platz: JF Bessingen (1203 Punkte)
8.Platz: JF Bisperode II (1232 Punkte)

Nach falscher Auszählung wurde zunächst die JF Bisperode I als Sieger bekannt gegeben, dies konnte sich jedoch klären, sodass die JF Behrensen nun als Sieger feststand. Das nächste Bosseltunier wird in Bisperode stattfinden.
Alle Beteiligten hatten großen Spaß und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 
Zurück
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top