23.07.2018 - 19:03 Uhr
  ·   35 Jahre Jugendfeuerwehr Bisperode (23.06.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 8. Tag und Abbau (07.07.2018)    ·   Landeszeltlager 2018 | 7. Tag (06.07.2018)  
 
Umwelttag der JF Diedersen
 
Datum: 09.03.2013
Einsatzort:Diedersen - Feldkamp
Ortswehr(en):JF Diedersen
 
 

(drucken)
 
(9 Fotos)
 
(3268 Klicks)
 
(Facebook)
 

Katja Krüger - Pressewartin der Gemeindejugendfeuerwehr:
Wir die Jugendfeuerwehr Diedersen wollten uns in diesem Jahr mal wieder darum bemühen unser Dorf von Müll zu befreien. Deshalb trafen wir uns initiiert vom Realverband TVI Diedersen am 09. März um 16:00 Uhr bei nicht ganz so schönem Wetter am Feuerwehrhaus. Von dort aus fuhren wir dann zum Feldkamp. Im letzten Jahr hatte es genau an dieser Stelle gebrannt. Dabei ist noch einmal aufgefallen, wie viel Abfall dort eigentlich liegt. Am Feldkamp angekommen machten wir uns dann an die Arbeit. Es wurde unter Büschen herumgekrochen und Abhänge hinuntergestiegen um auch wirklich alles einzusammeln. Wir waren alle verwundert, was die Leute doch alles im Wald entsorgen. Neben diversen Plastiktüten und Flaschen fanden wir nämlich auch verschiedene Bodenbelege, eine Kloschüssel, ein halbes Waschbecken, mehrere Autoreifen und verschiedenste Küchenutensilien. Wir hätten also mit den Sachen die wir gefunden haben fast ein ganzes Haus einrichten können. Einige der Sachen, die wir gefunden haben waren sogar noch heile. Als wir am Feldkamp alles eingesammelt hatten ging es weiter. Es wurden nun noch die Gräben am Leitbrink nach Müll abgesucht bevor es zurück zum Feuerwehrhaus ging. Dort angekommen nahmen wir uns erst einmal den Berg Abfall vor und sortierten ihn. Glas kam zu Glas, Plastik in den gelben Sack, Papier in die Papiertonne und so weiter. Einige konnten dabei noch etwas zum Thema Mülltrennung lernen. Als dann der Müll eingesammelt und sortiert war wurde es Zeit uns mit Würstchen zu stärken. Das Grillen stellte einen schönen Abschluss zu einem lustigen Tag dar.

 
Zurück
 
 
 
Zurück
 
 
  top